Kunstfreunde

 

Vereinsmitglieder und Gäste treffen sich etwa einmal im Monat zum Besuch von Kunstausstellungen und besprechen das Gesehene in lockerer Atmosphäre. Unsere Ausflüge umfassen bekannte Museen, kleine Ateliers und Besuche bei einzelnen Künstlern im Freien und in deren Werkstatt. Dabei verschaffen wir uns einen weitgespannten Überblick über die Schaffensperioden der letzten Jahrhunderte bis zu aktuellen Entwicklungen der Kunst.

Hier einige Beispiele, die das breite Spektrum der besichtigten Kunstobjekte umfassen: Hieronymus Bosch (Alte Münze im Nicolaiviertel), Picasso – das späte Werk und Künstler aus der DDR (beide im Museum Barberini), Objects of Wonder, Britische Skulptur ab 1950 (Palais Populaire im Unternehmensbereich der Deutschen Bank)), Kunst des Im- und des Expressionismus (Alte Nationalgalerie), Filmmuseum Potsdam, Fotomuseum Berlin, Kunst im Kanzleramt und im Reichstag, Bestandsaufnahme Gurlitt (Martin Gropius Bau).

Unser Programm Februar-Mai 2020 (Änderungen vorbehalten)

27. Februar:  “Karl Hagemeister – Das Licht, das ewig wechselt” im Potsdam Museum

26. März:         Besuch im Kurt Mühlenhaupt Museum in Berlin Kreuzberg

23. April:         “Inspiration Afrika” im Kunsthaus Dahlem und “Max Kaus-Unter Freunden” im  Brücke Museum

28. Mai:          “Monet, Orte” im Museum Barberini, Postdam

Wenn wir nicht zu Ausstellungen unterwegs sind, treffen wir uns in unserem Vereinshaus zu Vorträgen und/oder zum Austausch in Sachen Kunst und Kultur.

Alle, die sich für Kunst und Kultur interessieren, sind herzlich willkommen.

Treffen:
Am 4. Donnerstag im Monat um 17 Uhr
im Haus Kladower Forum, Kladower Damm 387, 14089 Berlin, wenn keine Ausstellung besucht wird.
 Info:
Helen Werner
Mail: werner.helen@t-online.de